Imprägnierspray

#1 von lomueller , 25.04.2017 21:46

Wenn die Tour auch bei Regen trocken enden soll: Ein Startup Unternehmen aus Braunschweig hat ein neuartiges Imprägnierspray auf den Markt gebracht. Ich habe es selbst und auch schon mehrfach verschenkt. Man bringt feine Silikonperlen auf die Textilien, an denen der Regen abperlt. So kann man sogar Caps, Hoodies oder T-Shirts regenfest machen (vor Open Air Festivals vielleicht eine gute Idee) - und einige Wäschen soll die Beschichtung auch überstehen.

Natürlich kann man damit auch Motorradkleidung (Textil) imprägnieren ;)

Nach meinem Eindruck ein super Produkt - im kleinen Pumpsprüher, kein Treibgas, daher reicht es auch für den ersten Satz Kleidung:
Nano Street - 250 ml Imprägnierspray

https://www.der-nanoshop.de/

oder z.B. auch bei >Amazon<


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:
 
lomueller
Beiträge: 39
Registriert am: 18.02.2016
Motorrad Suzuki Bandit 1250


   

Neue Petition zum Thema "Staudurchfahrt für Mopeds"

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz