Basecamp Bedienung

#1 von bs-cbr , 24.04.2016 23:15

Heute hab ich die erste Stunde mit Basecamp zugebracht und tatsächlich gibt es Routenplaner, die einfacher zu bedienen sind :-( Daher die Frage, hat jemand eine Kopie des Basecamp Handbuchs als E-Book oder PDF?
Zweite Frage: wie schafft man es, die Tourplanung mit wenigen Wegpunktenverschiebungen, auf eine neue, andere Route umzulenken.
Dritte Frage: Es soll ja eine Basecamp-Datenbank mit unzähligen Roten geben. Hat jemand den Link?
Vierte Frage: im Netz soll es viele Gpx Routen geben, die frei zum Download verfügbar sind. Hat da jemand einige Links für mich?

 
bs-cbr
Beiträge: 95
Registriert am: 11.02.2016
Motorrad KTM 1290 GT


RE: Basecamp Bedienung

#2 von bs-cbr , 25.04.2016 09:18

Schulung

Es wurde ja schon mehrfach über eine "Schulung" für Basecamp (u.a. Planungstools) gesprochen. Gibt es da inzwischen einen Termin und einen Organisator, der den Unerfahrenen den Umgang mit der Software näher bringen kann?
Wünschenswert wäre natürlich ein kurzfristiger Termin, dann kann man das Navi bereits in dieser Saison sinnvoller nutzen :-)

 
bs-cbr
Beiträge: 95
Registriert am: 11.02.2016
Motorrad KTM 1290 GT


RE: Basecamp Bedienung

#3 von gifhorner , 26.04.2016 14:51

Also ich nutze zur Planung gerne den motoplaner im Netz und lasse das dann nur von Basecamp nochmal durchlaufen und passe die Wegpunkte im nachhinein an .. habe mit Basecamp ansonsten auch nicht die Erfahrung und würde so eine Art Schulung sehr begrüssen ;) nutze das Zumo 660

 
gifhorner
Beiträge: 7
Registriert am: 13.02.2016
Motorrad Suzuki Dl1000 V-Strom K2


RE: Basecamp Bedienung

#4 von bmwjo , 29.04.2016 20:02

Mache ich doch mal einen Vorschlag.
Einige von uns wollen ja am 22.5. zum Technikfestival in die Harzer Bike Schmiede nach Zilly.

Könnte bitte, beim nächsten Stammtisch am 11.5., ein Garmin bzw. Basecamp- Experte
für uns Interessierte die Route live planen.
Da kann man dann Fragen stellen und lernen.

Experte/Experten bitte freiwillig melden.
Interessierte natürlich auch, damit wir das organisatorische klären können.
(Je nach Anzahl: Am Stammtisch oder separater Raum; am PC oder über Fernseher; .....)


 
bmwjo
Beiträge: 25
Registriert am: 24.01.2016
Motorrad BMW R1250GS, Yamaha XJ650, Yamaha Giggle

zuletzt bearbeitet 29.04.2016 | Top

RE: Basecamp Bedienung

#5 von Rennsemmel , 29.04.2016 20:14

wie schon in einem anderen Thread erwähnt kann ich eher selten "Mittwochs" an den Stammtischterminen teilnehmen. Euch aber viel Erfolg bei dem Umgang mit der
NAVI-Software

Gruß
HaJü


 
Rennsemmel
Beiträge: 92
Registriert am: 10.02.2016
Motorrad Bike

zuletzt bearbeitet 29.04.2016 | Top

RE: Basecamp Bedienung

#6 von bmwjo , 09.05.2016 19:59

Hallo HaJü,

könntest Du uns denn an einem anderen Tag "schulen"?
..und wo?

Gruss
Joachim


 
bmwjo
Beiträge: 25
Registriert am: 24.01.2016
Motorrad BMW R1250GS, Yamaha XJ650, Yamaha Giggle

zuletzt bearbeitet 09.05.2016 | Top

RE: Basecamp Bedienung

#7 von Rennsemmel , 09.05.2016 20:18

Auf Bitte eines einzelnen Herren hier nun ein Vorschlag von meiner Seite zum gewünschten Navigationsabend. Vorab sollten nachfolgende Punkte noch abgestimmt werden.
Termin nur Freitag oder aber auch Samstag jeweils ab 18:00 Uhr. ?
Veranstaltungsort und vorhandenes Equipment wie PC oder Mac mit installierten Navigationsprogrammen, Beamer, Fernseh sollten vor Ort sein. Bei mir ist zZ kein mobiles Gerät vorhanden. Oder möchte jeder sein eigenen PC/Mac mit der gewünschten Software mitbringen?
Mit was für Programmen möchtet ihr euch auseinander setzen. MapSource, BaseCamp oder aber auch den Webbasierten Motoplaner? Mein bevorzugtes Programm ist MapSource.
Das Thema müsste dann noch in folgenden Kategorien die auch noch nach Kenntnisstand der einzelnen User abhängig sind wie folgt unterteilt werden.

Laden des aktuellen Garmin Kartensatz und Installation auf dem Navi und dem PC
Waypoints suchen oder aber mit vorhandenen Waypoints eine Route erstellen inclusive Einstellung der Navigationssoftware.
Übertragen der geplanten Route auf das Navi
Eigene „POI“ ( Point of Interest) erstellen und auf das Navigationsgerät laden
Export ( Tracklog ) der gefahrenen Route

Wie Ihr feststellen könnt, ist das Thema „ Routenplanung“ nicht an einem Abend abzuhandeln. Wie schon erwähnt, kann ich Hardware technisch nur etwas über den ZUMO660 beitragen denn die Garmin Modellpalette ist dafür einfach zu vielfältig um alle Geräte zu kennen.
Ach ja, es sollte auch eine überschaubare Teilnehmerzahl bleiben denn ich gehe davon aus, dass der Kenntnisstand bez des Themas doch untereinander sehr unterschiedlich ist.
Also, jetzt seid ihr gefragt. Was möchtet Ihr wissen/lernen ? Wann wollen wir das Thema angehen ( Datum/Uhrzeit) ? Veranstaltungsort ? Wer stellt PC incl Software zur Verfügung ?

Gruß
HaJü

 
Rennsemmel
Beiträge: 92
Registriert am: 10.02.2016
Motorrad Bike


RE: Basecamp Bedienung

#8 von bs-cbr , 10.05.2016 07:36

Hallo Rennsemmel. Erstmal besten Dank für dein Angebot. Die vorgeschlagenen Themen finde ich gut gewählt. Mein Interesse gilt Basecamp, ggf. unterstützt durch eine Vorplanung mit Motoplaner.
Freitagstermine finde ich besser als Samstagstermine.
Nun das leidvolle: ich habe leider auch nicht die technische Ausstattung, um einen solchen Abend zu organisieren. Wenn es auch anderen so geht, wäre es ggf. doch zweckmäßig, einen Extratermin in der Schützenwiese zu "buchen" und dafür den Teilnehmerkreis zu erweitern.
Ich wäre gerne dabei.

 
bs-cbr
Beiträge: 95
Registriert am: 11.02.2016
Motorrad KTM 1290 GT


   

Blitzerdatenbank
Handbuch für Basecamp und iMac

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz