Forumsbeteiligung

#1 von Kirtapmukel , 23.01.2017 16:14

Hallo Motorradfreunde !!

Wie sieht es bei Euch aus bei Euch ?
Ich möchte heute mal auf dieses, unsere Forum zu sprechen kommen.
Habt Ihr auch das Gefühl, hier könnte mehr gehen ??
Die Beteiligung ist, so mein subjektives Empfinden, doch nur mittelmäßig.
Wobei, da wir erst ein Jahr rum haben, will ich nicht meckern, sondern nur anregen.

Heb Ihr Wünsche, Vorschläge was anders sein könnte, oder vielleicht sogar einen drastischen Vorschlag in Richtung einer ganz anderen Plattform.
Wäre mir egal, würde alles unterstützen um die Beteiligung zu vergrößern.

Also in die Tasten gehauen und schreiben, was Ihr Euch anders wünscht.
Vielleicht hat ja Jemand von Euch Kontakte, oder kann es sogar selber, eine Solche Seite zu Pimpen.

Also auf Los geht es Los... :-)

Gruß Paterick


 
Kirtapmukel
Beiträge: 96
Registriert am: 02.02.2016
Motorrad KLV 1000


RE: Forumsbeteiligung

#2 von Rennsemmel , 24.01.2017 08:13

Guten Morgen Patrick,
die relativ zurückhaltende Forum-Beteiligung verwundert mich im Zeitalter von WhatsApp nicht. Ähnliche Probleme herrschen mittlerweile in vielen Foren. Es werden viele kleine Events im kleinen Rahmen einer WhatsApp Gruppen geplant und durchgeführt. Ein Forum dahingehend attraktiver zu gestalten das es in der Nutzung einer WhatsApp Gruppe bevorzugt wird ist kein leichtes Unterfangen. Meiner Meinung nach nur in der Gemeinschaft umzusetzen. Man(n) und auch Frau dürfen nicht nur erwarten durch ein Forum bespaßt zu werden. Ein Forum kann nicht durch ein paar Foren-Animateure existieren den diese Personen werden über kurz oder lang auch das Interesse an der Alleinunterhaltung verlieren. Glaub mal ich weiß wovon ich schreibe…
Gruß
HaJü

 
Rennsemmel
Beiträge: 92
Registriert am: 10.02.2016
Motorrad Bike


RE: Forumsbeteiligung

#3 von bs-cbr , 25.01.2017 11:47

Hallo Patrick,

Rennsemmel hat natürlich recht, dass Whatsapp eine deutlich Konkurrenz zum Forum darstellt. Das geht schon beim Zugriff los. WA ist nach einem Klick auf die APP startklar. Für das Forum muss man zuerst eine Anmeldeprozedur abarbeiten. Ist die Internetverbindung schwach, scheitert man mobil bereits in diesem Stadium. Deutliche Verbesserungen bietet hier die xobor APP, erhältlich für Android und iOS. Die APP behält die Zugangsdaten, beschleunigt den Zugriff und sendet geschriebene Beiträge auch nachträglich, sollte die Netzverbindung zwischendurch abreißen.

Eigentlich Punkt ist aber, dass es bisher nicht gelungen ist, Themen, die für alle interessant sind, im Forum voranzutreiben. Z.B hatten wir mal die Routenplanung fûr Navis als Thema. Das Interesse war groß, ist dann aber eingeschlafen, da es nicht gelungen ist, einen Info Abend zu organisieren. Hier könnte man nochmal einen Versuch wagen. Einen Beamer könnte ich besorgen.

Zweites Thema wäre, konkrete Touren für 2017 zu planen. Die Harztour 2016 hat ja gezeigt, dass längerfristig geplante Touren Zuspruch finden. Im Forum könnten die Touren gemeinsam erstellt, abgestimmt und fürs Navi geeignet ausgearbeitet werden.

Erkennbar ist aber auch, dass die Gruppe aus etwa 15 Aktiveren besteht, und deutlich mehr Mitglieder sich lediglich informiert halten. Hier müsste es einen Ruck oder eine Bereinigung geben. Einen Beobachterstatus brauchen wir weder bei WA noch im Forum. Ich habe den Eindruck, dass die Aktiveren durch die vielen Beobachter eher gelähmt werden, da sich zwangsläufig eine nur geringe Resonanz auf Vorschläge ergibt.

Schönen Gruß
Berthold

 
bs-cbr
Beiträge: 95
Registriert am: 11.02.2016
Motorrad KTM 1290 GT


RE: Forumsbeteiligung

#4 von Kirtapmukel (Patrick) ( Gast ) , 26.01.2017 09:37

Hallo Ihr Beiden !!

Ihr habt beide Recht, genau das sind die Themen, bei denen ich auch so ins Grübeln komme. WA ist eine tolle Plattform für kurzfristige Angelegenheiten. Gerade im Bereich der Planung von Touren, wenn nicht gerade spontan, ist es doch aber viel übersichtlicher, diese über ein Forum zu besprechen. Auf meinem Handy kommen so viele "Informationen" zusammen, so dass ich oft die Lust daran verliere, das ein oder andere Bildchen, den ein oder anderen Spruch oder was da auch immer an Datenmüll durch die Welt geschickt wird, anzuschauen. Alleine dieser Umstand mache es für mich schwer und unattraktiv, Sachen, die verlässlich geplant werden sollten über Whats App zu organisieren. Aus diesem Grunde bitte ich immer mal wieder, das Forum zu nutzen. Es ist doch hier viel einfacher, den Faden zu einem einzelnen Thema nicht zu verlieren, als sich durch die Unmengen an unsortierten "Beiträgen" in einer Whats App Gruppe zu scrollen.
Wie also machen wir unser, ich betone hier noch einmal, unser Forum aktiver und interessanter ? Gerne können wir auch über Alternativen nachdenken.,Für umsetzbare Vorschläge sollten wir alle offen sein. Es geht hierbei nicht um mich, es geht darum, das es eine Gruppe von Motorradfahrern in Gifhorn geben sollte, die sich nicht aus den Augen verlieren und gemeinsam die ein oder andere Aktivität planen und unternehmen. Vielleicht ist auch eine andere Forumsart denkbar, die Benutzerfreundlicher und attraktiver daher kommt.
Gerne könne wir das ja mal zu einem Themenabend auf unserem Stammtisch machen. Vielleicht können wir auch mal in einem kleineren Kreis die Köpfe zusammen stecken. Wie sieht es aus, da du, Bertold nicht immer kannst, schlag doch mal was vor.
Seid Ihr dabei ??

Gruß Patrick

Kirtapmukel (Patrick)

RE: Forumsbeteiligung

#5 von Rennsemmel , 26.01.2017 13:10

warum nicht, wenn der Termin passt

 
Rennsemmel
Beiträge: 92
Registriert am: 10.02.2016
Motorrad Bike


RE: Forumsbeteiligung

#6 von bs-cbr , 26.01.2017 21:02

Ja, können wir gerne machen, find ich gut. Wir brauchen aber vorher die ein oder andere Idee, was und wie man ändern könnte. Sonst lohnt es wohl nicht.

Ich habe den Eindruck, dass wir nur durch Angebote für gemeinsame Aktivitäten zu mehr Interesse kommen. Ich schlage daher vor, den März Stammtisch als Veranstaltung zu organisieren. Ich bringe den Beamer mit, der Navi Experte zeigt uns dann, wie man eine Tour am Navi vernünftig plant. Oder jemand hält einen Vortrag über richtiges Kurvenfahren (ggf. Ist ja ein Fahrlehrer unter uns). Möglich sind auch alle möglichen anderen Themen: die Actioncam am Motorrad und die Filmbearbeitung ,die schönsten Touren in der Umgebung oder tolle Wochenendtouren in Bild in Ton, Ölwechsel\Reifenwechsel leicht gemacht, die richtige Bekleidung und was Protektoren heute leisten, das richtige Zubehör für das Motorrad und und und

Wichtig ist: vorher viel Reklame für das Event machen. Z.B .über WhatsApp :-)

 
bs-cbr
Beiträge: 95
Registriert am: 11.02.2016
Motorrad KTM 1290 GT

zuletzt bearbeitet 26.01.2017 | Top

RE: Forumsbeteiligung

#7 von Kirtapmukel , 01.02.2017 00:42

Hallo Berthold,

ja, so wird ein Schuh draus !!
Ich weiß nicht, ob man mich nicht richtig verstanden hat, wenn ich davon erzählt habe, das Vorträge und gemeinsames erarbeiten von Themen Nichte eine Einmannshow sein können. Von vielen Themen die ich mal angesprochen habe, habe auch ich keine Ahnung, so bin ich ja auch erst darauf gekommen.
Um auf WhatsApap zu kommen, ja zum Bewerben einer "Veranstaltung" bestimmt das richtige Kommunikationsmittel, Nicht vorstellbar ist aber, zumindest für mich, eine solche Unterhaltung, wie wir sie hier gerade zu dritt führen auf einem Handy unübersichtlich und ohne Struktur zu führen.
Bitte schlage doch mal ein, zwei Termin vor, an denen wir uns eventuell treffen können, gerne bei mir, zu dritt oder viert. Alles weitere können wir dann ja besprechen. Der Märzstammtisch ist leider, oder aber auch glücklicher weise schon mit Themen besetzt. Siehe neuer Beitrag (kommt im laufe der Woche).

Gespannt auf Deine, bzw. Eure Reaktion und Terminvorschläge gehe ich jetzt ins Bett...

Gute Nacht und bis dann...

Patrick


 
Kirtapmukel
Beiträge: 96
Registriert am: 02.02.2016
Motorrad KLV 1000


RE: Forumsbeteiligung

#8 von Rennsemmel , 01.02.2017 05:10

Moin, am WE bin ich meistens für jede Schandtat bereit und da mir bekannt ist, dass einige User am WE arbeiten müssen oder aber auch erst am WE arbeitsgedingt im Landkreis GF verweilen, schlage ich mal Freitag oder Samstag vor. Wo ist mir letztendlich egal da ich flexibel bin Termin kann auch gerne Zeitnah statt finden aber nicht dieses WE

 
Rennsemmel
Beiträge: 92
Registriert am: 10.02.2016
Motorrad Bike


   

Fragen zur Bedienung von Xobor

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz